Fachberatung
Speditiv unkompliziert
Schlüsselfertige Produkte
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +41 41 798 00 98

Selbstregelnde Heizbänder

Die beste Lösung für Begleitheizung

Die intelligente Lösung für Begleitheizungen mit Selbstregelnden Industrieheizbänder von ThermTrace® bieten beste Qualität für optimale Lösungen zu Beheizungen an Rohrleitungen, Ventilen, Armaturen, Tanks, Behältern. Die Heizbänder werden vor allem zum Halten von Prozesstemperaturen, als Frostschutz, zum Aufheizen von Medien oder zur Verhinderung von Kondenswasser eingesetzt. Wir beliefern vor allem: Industrie, Nahrungsmittelindustrie, Chemische Industrie, Raffinerien, Petro-Chemie, Pharma-Chemie, Nahrungsmittelindustrie, Papierindustrie, Energieerzeugung, Haustechnik wie Heizung und Elektroinstallationen.

Technologie der selbstregelnden Heizbänder
Das Heizelement besteht aus einem speziell formulierten, molekular vernetzten Kunststoff mit eingebetteten Kohlenstoffteilchen, die zwischen zwei parallelen Kupferleitern Strompfade bilden. Steigt die Temperatur, so dehnt sich der Kunststoff durch molekulare Expansion aus. Die Kohlenstoffpartikel entfernen sich mehr und mehr voneinander. Dadurch werden die Strompfade unterbrochen und der elektrische Widerstand des Heizelements steigt. Entsprechend sinken die Stromaufnahme und die Heizleistung. Bei Abkühlung kehrt sich der Prozess um und die Heizleistung steigt bei niedrigen Temperaturen an. Durch die Molekularvernetzung des Heizelementes werden duroplastische Eigenschaften erzielt, die das thermische Ausdehnungsverhalten im molekularen Bereich, auch bei wechselnden Temperaturen, genau reproduzierbar machen. Die Selbstregel-Eigenschaft des Heizbandes ist damit im Material fixiert. Mit dieser Selbstregelung reagiert das Heizband auf Temperaturschwankungen an jedem Zentimeter des Systems.


Heizbänder sind bei uns generell Schutzklasse 1 / Norm EN 62395-1 Energieeinsparung Durch die relative Leistungs- Anpassung an die jeweiligen Bedingungen am Einsatzort ist der Energieverbrauch stets den augenblicklichen Erfordernissen angepasst. Die von uns produzierten Heizbänder sparen selbstregelnd Energie und Kosten. Sicher und zuverlässig Überhitzen und Durchbrennen ist selbst bei Heizbandüberlappungen aufgrund der Selbstregel-Eigenschaft ausgeschlossen. Auch eine Verlegung auf Kunststoffrohre oder in Kunststoffdachrinnen ist unbedenklich.